Die Rishikesh-Reihe im Teenageryoga

Teenageryoga bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen eine kleine Auszeit von etwaigen Sorgen und vom Leistungsdruck. Du erlebst die ausgleichende Wirkung von Yoga und kannst ganz entspannt du selbst sein.

Die Wirkung einer regelmäßigen Yogapraxis:

  • sie macht deinen Körper beweglicher,
  • deine Freude an gesunder Bewegung wächst,
  • du spürst die ausgleichende und entspannende Wirkung auf deinen Körper und deine Psyche,
  • du stärkst dein Selbstvertrauen du kräftigst dein Immun- und Nervensystem,
  • du wirst besser schlafen können und
  • deine eigene Wahrnehmung deiner Gefühle und deiner Bedürfnisse können begünstigt werden

Mein Lieblingsthema beim Teenageryoga ist die Rishikesh – Reihe.

Diese besteht aus 12 Grundpositionen, die im Laufe deiner Praxis ergänzt und/oder abgewandelt werden können. Gerade zu Beginn ist es empfehlenswert, sich eine Weile an diese Abfolge zu orientieren, damit sich dein Körper an die Bewegung gewöhnt und immer besser auf die einzelnen Positionen reagieren kann. Durch regelmäßiges und genaues Einüben entsteht eine Routine, die es dir ermöglicht schneller zu lernen.

Rishikesh … was?

Rishikesh ist ein kleiner Ort am Ganges im nördlichen Indien und wird als „das Yogamekka“ betrachtet.  Die Rishikesh – Reihe ist eine Abfolge von Asanas aus dem traditionellen Hatha-Yoga und wurde von Swami Sivananda populär gemacht.

Rishikesh … warum?

Gerade die sensible Zeit zwischen Kind sein und Erwachsenwerden erlebst du möglicherweise als Achterbahn der Gefühle. Dein Körper verändert sich, dazu sollst du noch deine eigene Identität finden, hast Schulstress, die Loslösung von deiner Familie und die immer wichtig werdende Rolle deines Freundeskreises bringen dich an den Rand des Wahnsinns.  All das kann Überforderung verursachen und trägt ein enormes Konfliktpotential in sich.  Diesen Stress spürst du unter anderem durch  Anspannung, Gereiztheit, Unzufriedenheit, Aggressivität und gesundheitliche Probleme (z.B. Kopf- und Bauchschmerzen).

Bei der Rishikesh – Reihe kannst du die Harmonie von Körper, Geist und Seele spüren. Sie fördert deine Gesundheit, deine Energie und deine Entspannung und du hast den Platz du selbst sein zu dürfen.

Familienyoga, Kinderyoga, Teenageryoga, erlebnisorientierte Wanderungen im Waldviertel
Alexandra Schagerl
out-of-door.at
erlebnisorientierte Persönlichkeitsentwicklung
 BALASANA (die Stellung des Kindes) beruhigend und entspannend.

Deshalb lade ich dich ein …

  • Zeit mit dir selbst zu verbringen
  • deine Konzentration und dein Ausdauer zu fördern
  • deine Rücken- und Nackenmuskulatur zu stärken
  • dein Körpergefühl wahrzunehmen
  • dich zu entspannen
  • dich besser zu fühlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.